4.1/5
Kontaktiere uns
Dein Warenkorb wurde mit neuen Produkten aktualisiert.
Dein Warenkorb ist leer!
Zurück zum Shop
{0} bis zum kostenlosen Versand
Kostenloser Versand erreicht!
Deal ends in:
|
Der durchgestrichene Preis oben zeigt den ursprünglichen Verkaufspreis, zu dem der Artikel auf der eigenen Website des Anbieters und im Geschäft verkauft wurde.
Der durchgestrichene Preis in der Mitte zeigt den niedrigsten vorherigen Verkaufspreis des Artikels während der letzten 30 Tage auf afound.com.
Gutschein
Personalrabatt %
Willkommen bei Afound! Viel Freude mit deinem Rabattcode auf deine allerersten Bestellung.
This Coupon is applicable on selected categories and brands
Der Betrag des günstigsten Kampagnenprodukts wurde von jedem Kampagnenprodukt basierend auf dem Anteil am Gesamtbestellwert für diese Kampagne abgezogen.
Versand
Gutscheincode
Personalrabatt
Promotion
Gesamt inkl. MwSt
Du sparst 
07 January 2022

Heiße Sommertage sind einfach traumhaft, keine Frage. Mit weniger Kleidungsstücken am Körper gibt es aber gleichzeitig auch weniger Möglichkeiten, modische Akzente zu setzen. Daher kehrt mit den kühleren Temperaturen auch die modische Vielfalt wieder zurück: warme Pullover und Strickjacken, stilvolle Hosen, schicke Accessoires und vor allem angesagte Winterjacken.

 

PARKAS UND ANDERE KLASSISCHE WINTERJACKEN

Ein stilbewusster und strapazierfähiger Klassiker, der garantiert auch nächstes Jahr noch voll im Trend liegt. Winterparkas sind warme und doch elegante Herren- und Damenjacken mit einem zeitlosen Schnitt und zahlreichen funktionalen Extras wie Isolierfutter oder wasserabweisender Außenschicht zum Schutz vor Wind und Wetter. Auch der Dufflecoat hat sich seinen Platz in der Wintergarderobe längst erobert – nicht zuletzt auch deshalb, weil er so vielseitig kombinierbar ist. Dufflecoats werden häufig aus einem Wollgemisch hergestellt, das seine Wärmeeigenschaften und seinen gepflegten Look jahrelang behält. Insofern stellen sie eine lohnende Anschaffung dar.

GANZ GROSS IM TREND: VOLUMEN

Ob bei Sportjacken, klassischen Wintermänteln oder dicken Puffer- oder Daunenjacken –in diesem Winter lautet die Parole: je mehr Volumen, desto besser. Winterjacken für Herren wie für Damen kommen möglichst oversized mit einer Extraschicht Wärme daher. Damit bist du für jede Windstärke gerüstet.

 

SO BLEIBST DU DEINEM HERBST-FAVORITEN LÄNGER TREU

Mit dem Lagenlook kannst du deine geliebte Herbstjacke auch im Winter noch tragen. Zieh einfach einen Wintermantel für Herren oder Damen über die Leder- oder Jeansjacke bzw. den Blazer und trag deine Herbstjacke statt des Jacketts als Indoor-Jacke. Für den angesagten Lagenlook mischst du am besten unterschiedliche Stoffe und Längen.

 

NEUE ACCESSOIRES UND STILTRENDS

Du kannst deine Winterjacke schon im Januar nicht mehr sehen? Na, dann frische deinen Look doch einfach mit ein paar neuen Accessoires auf! Statt dir gleich eine neue Jacke anzuschaffen, kannst du mit einem neuen Schal dein ganzes Outfit aktualisieren. Selbst die Jacke vom letzten Jahr liegt plötzlich wieder voll im Trend, wenn du sie mit einem Accessoire in den Farben und Mustern dieses Winters kombinierst. Aktuell sind bei Accessoires und Jacken Karomuster in klassischen Blau-, Grau- und warmen Erdtönen total angesagt. Ein großes Thema sind auch unkonventionelle Stiltrends: die Skijacke beim Stadtbummel oder die Schuhüberzieher für Büro.

 

NICHT VERGESSEN!

Vergiss nicht, Winterjacken immer über dicker Kleidung anzuprobieren, damit du die Passform richtig beurteilen kannst. Wenn du noch an dünnere Herbstkleidung gewöhnt bist, kann sich eine dicke Winterjacke schon mal schwer und viel zu groß anfühlen – denk aber dran, wie froh du im Winter sein wirst, dass unter deiner Jacke genug Platz für einen dicken Pulli ist.

WINTERJACKEN FÜR DAMEN :

Wenn es draußen kalt ist und man gemütlich in die warme Bettdecke gekuschelt ist, fällt es manchmal schwer, aufzustehen und den Tag zu begrüßen. Aber keine Angst! Wir haben Tipps und Ideen rund um Winterjacken für die Saison  zusammengestellt: schicke Modelle, die genauso kuschelig wie dein warmes Bett sind. Und es gibt sie in den verschiedensten Ausführungen: von schicken Wollmänteln und Vintage-inspirierten Winterjacken mit Pelzkragen bis hin zu wärmenden Teddyfell-Mänteln, Daunenjacken und Regenmänteln.

 

Pelzkragen

Ein Kragen aus Pelz (oder Kunstpelz) verleiht einer Winterjacke oder einem Wintermantel sofort einen Hauch von Luxus und Retro-Chic. Letztes Jahr um diese Zeit war weit und breit kein Pelz in Sicht. Dieses Jahr gibt es dagegen Dutzende stilvoller Winterjacken mit Pelz – und es werden zum Glück immer mehr.

 

Teddyfell

Dürfen wir vorstellen: die kuscheligste Winterjacke überhaupt – eine Jacke aus Teddyfell! Diese Winterjacke ist vielleicht nichts Neues (man hat sie bereits in einigen vergangenen Saisons gesehen), aber laut Fashionexperten wird sie im Winter  zum Spitzentrend.

 

Schlichte Daunenjacken

Dort, wo es strenge Winter gibt, ist eine Daunenjacke sicherlich mehr als nur ein Mode-Statement – man braucht sie zum Überleben. Glücklicherweise werden Daunenjacken Jahr für Jahr immer angesagter – und das gilt auch für diesen Winter. Dieses Jahr sehen wir Daunenjacken in neutralen Farbtönen – Beige, Creme und Grau sind tolle Alternativen, wenn dir Schwarz zu langweilig wird.

 

Elegante Wollmäntel

Gibt es etwas Schickeres als eine klassische Wolljacke im Blazer-Stil? Wohl kaum. Ich habe mir für diesen Winter eine solche Jacke zugelegt und ich kann nur bestätigen, dass meine Outfits seitdem besonders viel hermachen. Dabei ist es nicht allzu wichtig, was du darunter trägst – das stilvolle Kleidungsstück sorgt insgesamt für einen eleganten Look.

WINTERJACKE FÜR HERREN :

Das Tolle an der Wintermode ist, dass man gerne ein wenig mehr für eine Winterjacke hinlegt als beispielsweise für eine Badehose – es lässt sich einfach leichter vertreten. Eine sorgfältig ausgesuchte Winterjacke ist mehr als nur eine langweilige, vernünftige Investition – sie ist ein Kleidungsstück, das einem gesamten Outfit den letzten Schliff verleiht und dir dazu bewundernde Blicke beschert. Hier sind einige der angesagtesten Winterjacken-Trends für Herren im Jahr :

 

GEFÜTTERTE TRUCKERJACKE

Wenn es eine Winterjacke gibt, bei der sowohl Stil als auch Funktionalität großgeschrieben werden, dann ist es wahrscheinlich die gefütterte Truckerjacke. Sie sorgt auch beim langweiligsten Stubenhocker für einen coolen, wilden Cowboy-Look und überzeugt dazu durch ihr wärmendes Innenfutter und ihre Strapazierfähigkeit. Für die Winterjacken in der Saison  kommt sie kariert oder in klassischem Beige daher.

 

PILOTENJACKE

Die klassische Pilotenjacke aus Leder (oder Kunstleder) mit einem Innenfutter aus Wolle (oder einem ähnlichen Material) zählt schon seit einigen Jahren zu den heißesten Trends unter den Winterjacken. Bei dieser Jacke werden ein cooler Pilotenstil und angenehm wärmenden Materialien miteinander kombiniert. Die modernen Varianten orientieren sich dabei an historischen Modellen der Royal Air Force aus den 1930er-Jahren sowie an Modellen der US-Marine aus den 1940er-Jahren. Wir empfehlen dir eine Jacke in Schwarz oder Marineblau – dazu noch eine dunkle Hose und du bist perfekt für den Winter gerüstet!

 

REGENMANTEL

Kommt ein Regenmantel als Winterjacke für wirklich infrage? Aber natürlich! Auch wenn Schweden für Schneestürme und Eisbären berüchtigt ist – es gibt auch jede Menge Regen- und Graupelschauer. Entscheide dich für ein gefüttertes Modell und kombiniere es mit dicken gestrickten Pullovern. So bist du auch an nassen Wintertagen stilvoll unterwegs und hast es dazu angenehm warm.

 

ARBEITERJACKE

Es heißt, dass sich die robuste Arbeiterjacke im Winter wunderbar für den Lagenlook eignet. Zu viel versprochen? Na ja, diese Winterjacke eignet sich jedenfalls super für etwas kältere Wintertage und darüber hinaus gibt sie eine perfekte Lage zum Darunterziehen ab, wenn die Eiseskälte hereinbricht. Oft kommt diese Jacke in auffälligen und gerade geschnittenen Styles daher, mit vielen Taschen für alle wichtigen Kleinigkeiten. Die Farben stehen diesen Winter ganz im Zeichen der Natur – Grün-, Blau- und Grautöne sind ganz vorne mit dabei.

ENTDECKE ÄHNLICHE THEMEN