4.1/5
Kontaktiere uns
Dein Warenkorb wurde mit neuen Produkten aktualisiert.
Dein Warenkorb ist leer!
Zurück zum Shop
{0} bis zum kostenlosen Versand
Kostenloser Versand erreicht!
Deal ends in:
|
Der durchgestrichene Preis oben zeigt den ursprünglichen Verkaufspreis, zu dem der Artikel auf der eigenen Website des Anbieters und im Geschäft verkauft wurde.
Der durchgestrichene Preis in der Mitte zeigt den niedrigsten vorherigen Verkaufspreis des Artikels während der letzten 30 Tage auf afound.com.
Gutschein
Personalrabatt %
Willkommen bei Afound! Viel Freude mit deinem Rabattcode auf deine allerersten Bestellung.
This Coupon is applicable on selected categories and brands
Der Betrag des günstigsten Kampagnenprodukts wurde von jedem Kampagnenprodukt basierend auf dem Anteil am Gesamtbestellwert für diese Kampagne abgezogen.
Versand
Gutscheincode
Personalrabatt
Promotion
Gesamt inkl. MwSt
Du sparst 
13 January 2022

Der 31. Dezember ist doch immer ein Abend, an dem dein Outfit etwas Besonderes sein sollte. Doch welches Neujahrsoutfit ist dieses Jahr für Herren angesagt? Was liegt dieses Silvester voll im Trend? An diesem Abend werden wir auf jeden Fall viel Schwarz, Smokings, stilvolle Uhren und schicke Accessoires sehen. Vielleicht hast du schon das Passende im Schrank, fühlst dich aber unsicher, wenn du dir kein nagelneues Silvesteroutfit besorgst? Brauchst du nicht! Hier sind einige Vorschläge, wie du dein Outfit aus dem letzten Jahr dieses Silvester neu stylen kannst – und bestimmt auch noch im nächsten Jahr. 

 

Minimalistisch

Mit einem schlichten, figurbetonten, schwarzen Anzug liegt man eigentlich nie falsch und auch am Silvesterabend  wird er ein garantierter Hit sein. Selbst wenn du vorhast, zu Hause zu bleiben und einen Film anzuschauen oder allein in eine Bar zu gehen – mit einem taillierten, schwarzen Anzug strahlst du überall eine souveräne, elegante Lässigkeit aus. Der Vorteil eines schwarzen Anzugs besteht natürlich auch darin, dass du ihn mit allen möglichen Teilen kombinieren kannst, z. B. mit einem weißen T-Shirt und Sneakers oder – am anderen Ende des Style-Spektrums – mit spitzen Lederschuhen und einem Seidenhemd.

 

Hemden

In den letzten Jahren wurde bei den Silvesteroutfits großer Wert auf bequeme Hemden gelegt, die trotzdem das gewisse Etwas ausstrahlen sollten. Lass doch in diesem Jahr einfach dein Hemd den Ton für dein restliches Outfit angeben. Ein stilvolles Hemd aus Seide oder Satin passt hervorragend zu Hosen in allen Farben – von Schwarz und Marineblau bis hin zu einem etwas frecheren Rot oder sogar Pink. Das Hemd kannst du gerne auch locker über der Hose tragen. So startest du leger und bequem ins Jahr .

 

Blazer

Wenn du auf eine vornehme Neujahrsparty mit Champagner und ausgefallenem Menü gehst, brauchst du auch ein ganz besonderes Neujahrsoutfit. Zum Beispiel einen eleganten Blazer. Einen Samtblazer in einer anderen Farbe als Schwarz zu tragen, erfordert zwar ein gewisses Maß an Gelassenheit und Selbstvertrauen seitens des Trägers, doch wenn du das ausstrahlen kannst, stehst du garantiert im Mittelpunkt der Party. Eine schwarze Hose, bequeme Schuhe, ein elegantes Haarstyling und vielleicht ein paar Klunker um das Handgelenk machen dein Outfit perfekt.

Ganz in Schwarz

Wenn du bis hierhin gelesen hast und dir immer noch nicht sicher bist, was du anziehen sollst, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, einfach in ein komplett schwarzes Silvesteroutfit zu investieren. Eine eng anliegende Hose, ein schöner Strickpullover und knöchelhohe Stiefel – et voilà! Kombiniert mit einer eleganten Tasche und vielleicht dem ein oder anderen glänzenden Accessoire hast du das passende Outfit für jede Party – von der gemütlichen Fete bei Freunden bis hin zur großen Neujahrsgala.

 

Wo du Silvester verbringen wirst, sollte auch die Wahl deines Outfits beeinflussen. Hier sind einige Tipps:

 

Der Nachtclub

Du gehst also am Silvesterabend in die Disco? Mutig! Dann ist es wichtig, dass dein Outfit stimmt. Natürlich macht die Art des Clubs, den du besuchst, einen Unterschied, aber Regel Nummer eins ist, sich nicht zu schick anzuziehen. Elegante Lederschuhe in Schwarz oder Dunkelbraun, ein Oversized-T-Shirt und enge, schwarze Jeans sind die ideale Combo. Wirf dir dann noch eine lässige Lederjacke über und schon du bist startklar, um dich stilvoll der Musik hinzugeben. Wenn es in deiner Gegend zu dieser Zeit kalt draußen ist, wäre es auch eine gute Idee, einen warmen Hoodie mitzunehmen.

Neujahrsdinner

Das Neujahrsdinner ist oft etwas informeller als die großen Neujahrsfeiern, erfordert jedoch trotzdem eine etwas elegantere Aufmachung als ein Club-Outfit. Auch hier ist der bereits erwähnte minimalistische Anzug die perfekte Wahl – vorzugsweise mit bequemen Sneakers sowie einem T-Shirt oder einem weichen Rollkragenpullover. Im Grunde geht alles, außer Hemd und Krawatte, da du damit vielleicht ein bisschen overdressed wirkst.

 

Party zu Hause

Diese Art der Neujahrsparty ist unser persönlicher Favorit. Ein nettes Beisammensein mit guten Freunden, guter Musik und kostenlosem Champagner – wer kann da schon nein sagen? Angenommen, du bist ein Gast und kein Gastgeber, dann gibt es ein paar Dinge zu beachten:

 

Wenn es sich um eine größere Party handelt, sind Hemd und Krawatte eine ideale Basis, vorzugsweise unter dem minimalistischen Anzug. Vergiss nicht, eine Flasche Wein – oder besser noch Champagner – mitzubringen!

 

Wenn es sich um eine etwas kleinere Hausparty handelt, ist ein Blazer nie verkehrt, ebenso wenig wie ein schwarzes Hemd mit einem stilvollen Paar Brogues.

 

Vergiss nicht, dass du wahrscheinlich einen Teil der Silvesternacht im Freien verbringen wirst. Du solltest also in eine hübsche Mütze investieren, die dich warmhält, und in ein Paar Smartphone-freundliche Handschuhe, mit denen du deine SMS-Nachrichten um Mitternacht verschicken kannst!

ENTDECKE ÄHNLICHE THEMEN